Wenn alles wieder von vorne losgeht…

…ist umso mehr Unterstützung gefragt.

Nach monatelanger Behandlung fern von der Heimat endlich wieder zu Hause angekommen. Und dann, ein Jahr später, der Rückfall. Alles geht wieder von vorne los.

Nicht nur die Kraft, sondern auch das Geld geht aus.

In der Carreras-Wohnung konnte zur Begleitung während der stationären Therapie die Mutter von ihr wohnen, in Zeiten der ambulanten Behandlung hat auch die Patientin selbst – unterstützt von ihrer Mutter – dort gelebt. Kliniknah und gut versorgt. Dennoch weit weg von der Heimat und dem eigenen Kind.

Nun ein Rückfall – und alles geht wieder von vorne los.

Spendenaktion in Bulgarien

Eine Spendenaktion ist entstanden, um die gesamte Finanzierung zu stemmen. Gerne kann jeder auf das genannte Konto spenden. Jede Unterstützung zählt.

Kostenfrei in die Carreras-Wohnung?

Hilfe kann auch sein, der Familie den anstehenden Aufenthalt in der Carreras-Wohnung kostenfrei zu ermöglichen.
Hier könnt ihr Diana und anderen Familien helfen:

Vielen Dank!

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*