Wir sagen Danke!

Theaterpublikum spendet für die Leukämiehilfe

Das freche Volkstheater, ein Projekt der Brüder Ulrich und Florian Kern, hat sich in den letzten Jahren zu Ziel gemacht, Menschen ins Theater zu locken, die sonst vielleicht keine Vorstellung besuchen würden. Eine Mischung aus Laien und ausgebildeten Schauspielern und Schauspielerinnen – Musik, Witz und familiärer Atmosphäre. Selbstgemacht.
Plötzlich wird einer von ihnen aus ihrer Mitte gerissen. Leukämie.

Die Erinnerung lebt weiter

In Gedenken an Ulrich Kern wurde „Der Almen-Rausch“ am 15. und 16.10.2021 erneut aufgeführt, so dass sein Werk weiterleben kann. Eine Aufführung ohne festen Eintritt. Die eingegangenen Spenden kommen der Leukämiehilfe München e.V. zugute.

Wir sagen Danke an das freche Volkstheater für 1.500,00 €, die wir gerne in unsere Projekte stecken werden, und wünschen euch weiter viel Erfolg!

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*