Spenden

Helfen Sie mit!

Schon mit kleinen Beträgen können Sie die Arbeit der Leukämiehilfe München e.V. fördern.

61 Euro – Mitgliedsbeitrag  der Leukämiehilfe München pro Jahr: Die Idee, das Engagement und die Erfahrung unserer Mitarbeiter bilden das Fundament unserer Arbeit.

120 Euro – zwei Stunden Musiktherapie in der Klinik. Sie spenden den Patienten einen ganz anderen Umgang mit unterschiedlichsten Stimmungen wie Angst, Wut und Traurigkeit, aber auch Freude.

180 Euro – zwei Stunden Yoga in der Klinik. Sie helfen den Kranken, die Verbindung zwischen Körper und Geist wiederherzustellen.

260 Euro – ein Auftritt der KlinikClowns. Lachen gibt Kraft – so können Sie die Patienten stärken.

600 Euro – sind von der Leukämiehilfe München pro Monat für Wohngeld, Heizung, Strom, Versicherung und Reinigungskosten für die Carreras-Wohnung aufzubringen. Machen Sie es möglich, dass wir Familien in finanziellen Schwierigkeiten die Unterkunft kostenfrei zur Verfügung stellen können!

entscheiden Sie selbst. Jeder einzelne Euro zählt.
Wir danken Ihnen im Namen der Patienten und Angehörigen.


Spendenkonto:
Leukämiehilfe München e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE48 7002 0500 0008 8799 00
BIC BFSWDE33MUE


Für einzelne Projekte können Sie auch über betterplace.org direkt spenden. Sie finden dort die entsprechende Auflistung.

Natürlich finanziert sich aber auch die allgemeine Vereinsarbeit aus Spenden. Ohne diese geht es nicht:

Print Friendly, PDF & Email